Landschaften
entdecken.

Buckow & Umgebung

Buckow ein Städtchen aus dem 13. Jahrhundert, einst Zentrum der Hopfen- und Rosenzüchter, begrüßt seine Gäste seit dem Jahre 2003 als 1.anerkannter Kneippkurort im Land Brandenburg.  

Schon Theodor Fontane nannte diesen Ort „die Perle der Märkischen Schweiz.“ Der Leibarzt Friedrich Wilhelm IV schätzte die reine heilsame Luft und empfand „Majestät hier geht die Lunge auf Samt“

Im Naturpark Märkische Schweiz finden Sie Berge, viele Seen, weite Tannenhänge und Mischwaldschluchten, klare Bäche und satte Wiesen, durchzogen von einem verzweigten Netz idyllischer Wanderwege.

Der Schermützelsee ist der größte See in der Märkischen Schweiz. Seine Fläche umfasst 146 Hektar. Der Rundwanderweg beträgt 7,5 km. In und um Buckow haben Sie die Möglichkeit ca. 20 Seen zu entdecken.

Ausflugsziele & Aktivitäten

Buckower Kleinbahn und Museum
Julianenhof
Buckower Heimatstube
Steingarten der Eiszeit im Lunapark
Minigolfanlage
Wassertretstellen
Spaziergänge im Schloßpark
Dampferfahrt mit der Scherri
Wanderungen durch den Naturpark
Angeln & Baden
Schiffshebewerk Niederfinow
Feldsteinpyramide Garzau
Gedenkstätte Seelower Höhen
Schloss Neuhardenberg
Tiergarten Müncheberg
Kneippanwendungen
und vieles mehr

Kultur & Veranstaltungen

Kino Parktheater Buckow
Theater Untendrunter
Ausstellungen im Alten Warmbad
Ausstellungen KÖ 12
Brecht Weigel Haus
Buckower Rosentage im Juni
Böllern der Kanoniere jeden Monat
Anglerfest im August
Buckower Gartentag im Juli
Lange Nacht in Buckow im Juli
Buckower Gesundheitstage Sept.
Buckower Weihnachtsmarkt Dez.
Klassik im Grünen im Schloßpark
(Mai-September)

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns! Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um das Gasthaus Zur Märkischen Schweiz. Bei dringenden Anliegen können Sie uns auch jederzeit telefonisch unter 033433 - 464 erreichen.

Zum Formular